Kundenlogin
E-Mail
Passwort
Passwort vergessen
Startseite

Ihr FKK-Urlaub auf der Insel Kefalonia

English   Français   Italiano   deutsch  
Ihre Urlaubspläne
einchecken
Auschecken

Sonderangebote

Villa AMPHITRITE
2-4 Personen 86 m2

Villa THETIS
2-3 Personen 60 m2

Villa GALATEE
2-4 Personen 86 m2


    auf die vorherige Seite zurückkehren

Assos

38°22'40.6"N+20°32'09.2"E

Assos ist ein Fischerdorf an der Wurzel einer Halbinsel, deren Gipfel von einer venezianischen Festung aus dem 16. Jahrhundert gekrönt wird. Um darauf zuzugreifen, verläuft die Straße mit Blick auf das Meer entlang alter niedriger Mauern, die einst für den Anbau von Weinreben genutzt wurden. Dann erscheint Assos, ein kleiner blühender Hafen mit Blick auf Bäche, in dem Bauern köstlichen Thymianhonig verkaufen.
Die Festung wurde Ende des 16. Jahrhunderts von den Venezianern erbaut, um die Bewohner vor Piraten und Türken zu schützen. Es diente bis 1953 als Gefängnis.
Heute zeigt die zerstörte Festung nichts von ihrer früheren Pracht.
Der Besucher kann die Stadtmauer und die Residenz des Verwalters von Venedig sehen. Teile der Kaserne sind ebenso erhalten wie die Kirche St. Marc (bekannt als die 1604 erbaute französische katholische Kirche).
Die Kuppelform des in gutem Zustand erhaltenen Eingangs zum Schloss ist beeindruckend.
Die Festung hatte ursprünglich vier Tore. Die beiden größeren stehen noch und zwei kleinere liegen in Trümmern. Beachten Sie den Löwen von Venedig, der auf dem Bogen der Eingangstür sichtbar ist.

Geschichte der Festung

1584 sandten die Bewohner der Insel Petitionen an den Senat von Venedig, um den Bau einer neuen Festung zu fordern, da die Festung St. George nicht die gesamte Insel schützen konnte.

Dies fiel zusammen mit ehrgeizigen Plänen zum Schutz der Ostgebiete durch Venedig, das beabsichtigte, eine Stadt in der Burg zu gründen und die Verwaltung der Insel nach Assos zu übertragen.

So begann der Bau dieser Festung 1593 unter der Aufsicht von Ambrosius Cornelius, wie aus der Inschrift vor dem Haupteingangstor hervorgeht.

Die Festung ist die größte Burg der Insel und eine der größten in Griechenland mit 2000 Metern umgebenden Mauern, die dem Relief des Landes folgen und ein unregelmäßiges Rechteck bilden, das durch 5 Bastionen verstärkt wird.

Assos blieb ein kleines Dorf in der Nähe seines kleinen Hafens, in dem 4 Galeeren Platz fanden.

Inselbewohner in der Nähe der Festung zögerten, in das Innere der Festung zu ziehen. Obwohl es auf einer uneinnehmbaren Halbinsel erbaut wurde, war es aufgrund seiner Lage im Falle einer Invasion leicht zu beschneiden. Die ersten Pläne wurden zurückgefahren und Assos wurde nur die Hauptstadt des nördlichen Teils der Insel.

Das Hauptproblem des Schlosses war seine Wasserversorgung, da es keine natürliche Quelle in der Nähe gibt und daher große Stauseen gebaut wurden

Die Festung war der Sitz des venezianischen Adels und beherbergte die griechische Kathedrale der Insel sowie ein Krankenhaus. Es verlor seine Bedeutung, als Lefkada 1684 in venezianischen Besitz überging. Die Verwaltung der Region blieb jedoch bis zum Ende des venezianischen Besitzes 1797 in Assos erhalten.

Nach dem Krieg und bis 1953 wurde die Festung als landwirtschaftliches Gefängnis genutzt und empfing politische Gefangene, die Terrassen für Weinberge und Getreide anbauten. Die letzten Bewohner lebten bis Ende der sechziger Jahre innerhalb der Mauern des Schlosses.

Während des Erdbebens im Jahr 1953 wurden von Frankreich Mittel für den Wiederaufbau des Dorfes gesandt: Als Dankeschön heißt der Hauptplatz "place des parisiens", und auf diesem Platz befindet sich eine Gedenktafel in französischer und griechischer Sprache gelesen werden.


Siehe Video auf Assos


© naturist-kefalonia.com 2021
Mail: patrick@ratzakli.com

Tel: +33 7 69 59 22 61

Allgemeine Bedingungen Wer wir sind
MaestroMasterVisaespeces
Vacation Rentals by ArrangeYourVacation.com Location location vacances location Grce de particulier particulier http://holidaylettings4you.co.uk www.privatestay.com - Private and family run accommodation directory. Free-Rentals.com Ferienvilla Korfu - Ionische Inseln und Ferienvilla Ratzakli gnstig mieten holiday villa Greece und Ferienhaus Spanien gnstig mieten

Many beautiful holiday rentals Greece and worldwide. Free vacation rental listing.

Great choice of vacation rentals Greece by private. Rent commission free.

OOVACANCES
Vacances annonces immo Immo France Locations vacances France comparateur voyages sejour vacances vacances Europe TOP vacances particuliers Location Vacances annonces vacances Vacances particuliers
Annonces de location de vacances gratuites et location saisonnires dans le monde entier (France, Espagne, Canada,...)